Menü Schließen

Belvedere

2003 Belvedere

Das Schiff wurde nach den Entwürfen vom Ingenieurbüro Dr. Masilge von der Peenewerft in Wolgast nach nur 21 Wochen Bauzeit für die Berliner  Stern- und Kreisschifffahrt GmbH gebaut. Die feierliche Schiffstaufe fand am 16. April 2003 im Hafen Treptow statt. Taufpatin war Luise Scherf, Gattin des Präsidenten des Senats der Freien Hansestadt Bremen.

 

08.02.2024, Stern- und Kreisschifffahrt:

Maritime Eleganz

Die Zwillinge des Jahrgangs 2003 – MS Brasil und MS Belvedere – mit Spreeheimat verkörpern pure maritime Eleganz. Auf allen Wasserstraßen in und um Berlin zuhause, können Sie entscheiden, welche Tour Sie bevorzugen. Sowohl durch die Berliner Innenstadt, als auch auf der Spree oder Havel können Sie sich auf unseren beiden Schiffen der Luxusklasse treiben lassen. Die Schönheit der Zwillinge bietet einen idealen Ort für besondere Events. Genießen Sie die schöne Aussicht („bel vedere“) und lassen Sie sich von ihrer Klasse mit Panorama-Bugsalon verführen.